Update 21.02.2020

Update 21.02.2020

🔵 Rückblick:

  • Mahnwache: Am 7. Februar fand die erste Mahnwache in Winti am Justitia-Brunnen statt. (ab jetzt jeden ersten Freitag im Monat, 18 Uhr).
  • Kreativ fürs Klima: Wir haben eine weitere Flyeraktion vorbereitet und freuen uns aufs mobilisieren und die Menschen zu unserem Anlass „Kreativ fürs Klima“ einzuladen – passend zum Thema des Anlasses ist die Mobi etwas kreativeres: Wir werden in der Marktgasse einen stummen Dialog zwischen zwei Tieren vortragen (mit Plakaten). Weitere Personen flyern rundherum und laden die Menschen, die (hoffentlich) stehen bleiben, zum Anlass ein und kommen ins Gespräch.
  • Webseite: Wer wir sind und was wir machen mit Informationen, nützlichen Links und aktuellen Themen

🔴 Im Gange:

Strike for future

  • Es wurden verschiedenste Akteur*innen aus Winti zu den beiden Kick-off Meetings für den Strike for Future per Mail eingeladen. Ebenfalls haben wir diese Erklärung für Winterthur und das nationale Manifest versendet, um die Hintergründe und die nationale Vision des 15. Mai, des nationalen Streiktags, zu erklären. Viele Informationen zum S4F findet ihr auf dieser Webseite oder einfach nachfragen 🙂 Wir bereiten nun alles rund ums Kick-off vor. Es ist das grösste Projekt, dass der Klimastreik bis hierher geplant hat. Wir brauchen eure Hilfe dafür! Kommt ans nächste Plenum. <3
  • Am Dienstag, 25. Februar und am Mittwoch, 4. März finden um 19:00 Uhr die beiden Kick-Off Treffen für den Strike for Future statt. An diesem Anlass informieren wir umfassend zum St4F und stellen Klimagruppen vor. Vor allem aber wollen wir ins Gespräch kommen und herausfinden, wie wir gemeinsam nachhaltig handeln können. Wir fragen uns: Wie können wir als Gesellschaft hier in Winti in dieser Krise handeln?
    Wollt ihr selbst eine Klimagruppe gründen oder sieht in eurem Umfeld durch andere Akteur*innen, die ihr kennt, Potenzial dazu? Meldet euch bei uns.
  • Die Gründung von diversen Klimagruppen ist schon in Gange gekommen. In Winterthur ist es noch etwas stockend. Konkret befassen sich Klimagruppen mit den Ursachen und Konsequenzen der Klimakrise vor Ort. Unnötiger Verkehr, zu viel Müll oder ein besonders klimaschädlicher Betrieb – diese Themen und was euch sonst gemeinsam am Arbeitsplatz, im Quartier oder bei Freizeitaktivitäten beschäftigt sollen gemeinsam diskutiert werden. Die Klimagruppen treten gemeinsam unter dem Dach des Strike for Future am 15. Mai in die Öffentlichkeit. Selma hat eine „Teachers for Future“-Gruppe initiert, die sich bald zur ersten Versammlung trifft. Informationen und Hilfestellungen zum Aufbau einer Klimagruppe findet ihr hier. Wir brauchen vor allem dringend Menschen, die Klimagruppen in den grossen Winterthurer Unternehmen aufbauen (zum Beispiel im Kantonsspital, Rieter, Sulzer, AXA).

Anlass „Kreativ fürs Klima“

  • Da uns bei der Raumsuche für den Tag zu kreativem Aktivismus ein paar Steine im Weg lagen, werden wir den Anlass um 2-3 Wochen verschieben. Das neue Datum und die dazukommenden Termine zur Flyeraktion in der Stadt folgen dann. Wäre schön, wenn noch ein paar Menschen helfen würden Flyer zu verteilen – entweder an der Mobiaktion oder einfach in Läden zum Auflegen.

Nett.null-Magazin

  • Das dritte netto.null-Magazin ist da. Die Verteilung in verschiedene Läden läuft bereits. Sonst bei (wem?) nachfragen oder einfach an einer Klimastreik-Veranstaltung für 5.- eins ergattern 🙂

Zusammenarbeit mit der Stadt

  • Wir halten zurzeit noch Rücksprache, ob und wenn ja, wie wir mit der Stadt in Zukunft zusammenarbeiten werden. Wir haben noch nicht zu einem zweiten Treffen zugesagt. Auch sonst wurden am Stadtanlass am 28. Januar keine konkreten Vereinbarungen getroffen. Ein Trüppli aus dem Klimastreik wird diese Themen vorbesprechen und sie dann ins Plenum tragen.

🔴Ausblick

  • 22. Februar: In Bern findet die Demo „Essen ist politisch“ der Bewegung Landwirtschaft mit Zukunft statt.
  • 25. Februar, 19 Uhr, Coworking zum Hinteren Hecht: Kick-Off Meeting Strike for Future
  • 29.2. – 1.3.: 6. Nationales Treffen in Bern (Anmeldung hier)
  • 4. März, 19 Uhr, Coworking zum Hinteren Hecht: Kick-Off Meeting Strike for Future
  • 15. März: Klimaversammlungen
  • Ende März: „Kreativ fürs Klima“-Anlass
  • 4.-5. April: 7. Nationales Treffen in Bern (Anmeldung hier)
  • 24. April: Nationaler Infotag zur Klimakrise
  • 15. Mai: Strike for Future

🔵 Nächste Plenen in Winterthur

  • Mittwoch, 26. Februar 18.30 Uhr ITW, Nelkenstrasse 1
  • Dienstag, 10. März 18.30 Uhr ITW, Nelkenstrasse 1

Aktuelle Informationen

Klimaversammlungen am 15. März

Leave a Reply

*

code

Close Menu